Funk.- Systemwerkstatt:

In der Funk.- und Systemwerkstatt der Feuerwehr Wallhalben werden alle Nachrichtentechnischen Einrichtungen der Freiwilligen Feuerwehren der Verbandsgemeinde repariert, gewartet und programmiert.

Weitere Aufgaben der Funkwerkstatt sind das Warten und Instandhalten der Funkmeldeanlagen. Zu den Funkanlagen gehören neben den Sprechfunkgeräten auch Geräte, mit denen Alarmierungen ausgelöst werden können. So haben beispielsweise ein Großteil der aktiven Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren solche Funkmeldeempfänger. Wird ein Alarm ausgelöst, bekommen sie den Alarm über ein akustisches Signal. Eine weitere Aufgabe ist das Warten und Instandhalten der Sirenensteueranlagen im Verbandsgemeindegebiet. Diese dienen dazu, bei sehr großen Schadenereignissen eine große Anzahl von Feuerwehrleuten zu alarmieren.

 

Die Funkwerksatt ist erreichbar unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Bild folgt